REZEPTE

Hähnchen-Erdnuss-Gulasch

Zutaten:

  • 600 g Hähnchenfilet
  • 2 EL Erdnussöl
  • 200 g Reis
  • 250 g Champignons
  • 200 ml Sahne
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 EL Erdnusscreme
  • 200 g Kirschtomaten
  • 25 g Erdnüsse
4 personen
circa 35 Minuten
Share

Zubereitung:

Und so einfach geht`s:

Zuerst die Hähnchenfilets würfeln, in 1 EL Erdnussöl circa 5 bis 7 Minuten von allen Seiten scharf anbraten, bis sie goldbraun sind. Dann kurz zur Seite stellen.

Den Reis nach Packungsangabe kochen.

Als nächstes die Champignons putzen, vierteln und in 1 EL Erdnussöl circa 4 bis 5 Minuten scharf anbraten. Jetzt Sahne, Sojasauce, Erdnusscreme und 100 ml Wasser unterrühren und circa 15 Minuten köcheln lassen. Mit den angebratenen Hähnchenfiletwürfeln und den Tomaten weitere 3 bis 5 Minuten köcheln.

Zum Schluss das Hähnchen-Erdnuss-Gulasch mit gehackten Erdnüssen bestreuen und mit dem Reis genießen.

Nährwerte:

Pro Portion ca. 539 kcal, 26 g Fett, 34 g Kohlenhydrate, 41 g Eiweiß

Hähnchen-Erdnuss-Gulasch
circa 35 Minuten
4 personen
Ingredients:
600 g Hähnchenfilet
,
2 EL Erdnussöl
,
200 g Reis
,
250 g Champignons
,
200 ml Sahne
,
3 EL Sojasauce
,
2 EL Erdnusscreme
,
200 g Kirschtomaten
,
25 g Erdnüsse
,

SHARE THIS

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp