REZEPTE

Hähnchenschnitzel mit Zucchini

Zutaten:

  • 4 Hähnchenschnitzel à 150 g
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 4 mittelgroße Zucchini
  • 500 g Austernpilze
  • 3 EL Rapsöl
  • gemahlener Koriander
  • Saft von einer Zitrone
  • ½ Bund glatte Petersilie
4 Personen
Share

Zubereitung:

Hähnchenschnitzel leicht plattieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Austernpilze putzen und größere Pilze vierteln.

1 EL Öl erhitzen, das Hähnchenschnitzel darin von beiden Seiten goldgelb braten. In Alufolie gewickelt warm stellen.

Das restliche Öl erhitzen, die Zucchini darin unter Rühren etwa 5 Minuten anbraten. Die Pilze dazugeben, 1 Minute braten, kräftig mit Koriander würzen, mit Zitronensaft ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Das Gemüse auf Tellern anrichten, die Hähnchenschnitzel darauf legen. Mit Petersilie bestreut servieren und genießen.

Hähnchenschnitzel mit Zucchini
4 Personen
Ingredients:
4 Hähnchenschnitzel à 150 g
,
Salz und Pfeffer aus der Mühle
,
4 mittelgroße Zucchini
,
500 g Austernpilze
,
3 EL Rapsöl
,
gemahlener Koriander
,
Saft von einer Zitrone
,
½ Bund glatte Petersilie
,

SHARE THIS

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp