REZEPTE

Pulled Turkey Wrap

Zutaten:

  • 1 kg Putenkeule mit Haut ohne Knochen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Edelsüß-Paprika
  • 1 EL brauner Zucker
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 2 Bio-Limetten
  • 300 g griechischer Joghurt
  • Salz
  • 1 Eisbergsalat
  • ½ Bund Radieschen
  • 300 g Kirschtomaten
  • 4 Vollkorn-Tortilla-Wraps
  • lila Shiso-Kresse zum Garnieren
4 Personen
4 ½ Stunden
Share

Zubereitung:

1. Knoblauch andrücken. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Paprikapulver, Zucker, Meersalz und Pfeffer mischen. Putenkeule trocken tupfen und auf der Fleischseite mit der Gewürzmischung einreiben.

2. Öl in einem Bräter erhitzen. Putenkeule darin auf der Hautseite
2–3 Minuten kräftig anbraten. Putenkeule wenden. Vom Herd nehmen. 150 ml Wasser angießen. Knoblauch und Zitrone zufügen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: siehe Hersteller) ca. 4 Stunden braten.

3. Limetten heiß waschen und trocken tupfen. Schale abreiben. Limetten halbieren und auspressen. Limettensaft und Joghurt glattrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Salat putzen, waschen und in Streifen schneiden. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen und vierteln.

4. Putenkeule aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Fleisch mit einer Gabel zerzupfen. Wraps mit etwas Joghurtcreme bestreichen. Mit Salat, Radieschen, Tomaten und zerzupftem Fleisch belegen. Wraps aufrollen und anrichten. Mit Shiso-Kresse garnieren. Übrige Joghurtcreme dazu reichen.

Zubereitungszeit: ca. 4 ½ Stunden

Pro Portion 610 kcal/2560 kJ
E 65 g, F 35 g, KH 7 g

Pulled Turkey Wrap
4 ½ Stunden
4 Personen
Ingredients:
1 kg Putenkeule mit Haut ohne Knochen
,
2 Knoblauchzehen
,
1 Bio-Zitrone
,
2 EL Edelsüß-Paprika
,
1 EL brauner Zucker
,
grobes Meersalz
,
Pfeffer
,
2 EL Öl
,
2 Bio-Limetten
,
300 g griechischer Joghurt
,
Salz
,
1 Eisbergsalat
,
½ Bund Radieschen
,
300 g Kirschtomaten
,
4 Vollkorn-Tortilla-Wraps
,
lila Shiso-Kresse zum Garnieren
,