REZEPTE

Putensteaks in Speck mit Balsamico-Tomaten

Zutaten:

  • 8 Putensteaks à 80 g
  • 350 g bunte Kirschtomaten
  • 2 Schalotten
  • 20 g frischer Ingwer
  • 1 kleine rote Chilischote
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 8 Thymianzweige
  • 25 g Butterschmalz
  • 80 g Zucker
  • 40 ml Balsamico Bianco
  • 10 Basilikumblätter
4 Personen
30 Minuten
Share

Zubereitung:

Die Tomaten waschen und vom Strunk befreien. Die Schalotten und den Ingwer schälen. Beides fein würfeln. Die Chilischote halbieren, entkernen und ebenfalls fein würfeln.

Die Putensteaks auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen, jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln und mit einem Thymianzweig spicken, mit Küchengarn festbinden.

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Putensteaks von beiden Seiten scharf anbraten, dann herausnehmen. In derselben Pfanne Schalotten, Ingwer und Chili andünsten. Den Zucker goldgelb karamellisieren lassen. Alles mit Balsamico ablöschen und unter Rühren köcheln lassen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Tomaten dazugeben und so lange einkochen, bis sie aufplatzen. Die Pfanne vom Herd nehmen.

Die Basilikumblätter fein schneiden und unter die Tomaten geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend die Putensteaks zu den Tomaten geben und im vorgeheizten Backofen bei 120 °C etwa 15 Minuten zu Ende garen.

Mit geröstetem Ciabatta oder Baguette servieren.

Putensteaks in Speck mit Balsamico-Tomaten
30 Minuten
4 Personen
Ingredients:
8 Putensteaks à 80 g
,
350 g bunte Kirschtomaten
,
2 Schalotten
,
20 g frischer Ingwer
,
1 kleine rote Chilischote
,
Salz und Pfeffer aus der Mühle
,
8 Scheiben Frühstücksspeck
,
8 Thymianzweige
,
25 g Butterschmalz
,
80 g Zucker
,
40 ml Balsamico Bianco
,
10 Basilikumblätter
,

SHARE THIS

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp